Shift 2001 und Floyd-Rose


Nach nunmehr jahrelangem Einsatz von diversen Tremolosystemen bin ich zu folgendem Ergebnis gekommen:

Shift2001 und Floyd-Rose sind sehr unterschiedliche Tremolosysteme:

Shift2001 ist wahlweise für Links- und Rechtshändergebrauch einsetzbar und 495 Gramm schwer.

Floyd-Rose ist extrem leicht und etwas umständlicher beim Aufziehen neuer Saiten.

Im Moment bevorzuge ich das Floyd-Rose-System.......(03.09.2013).

2015:
Nach zahlreichen Versuchen unter Frontbedingungen bin ich nur noch vom Floyd-Rose-System überzeugt. Es gibt zwar unter Gitarrenbauern auch hier und da die Ansicht, dass die Standard Strat-Tremolos (Wilkinson o.ä.) verstimmungsfrei einzurichten seien, aber nach Vorführungen in dieser Richtung die ich gesehen habe, bezieht sich das wohl nur auf einen - na sagen wir mal - sehr gemäßigten Einsatz des Systems. Einzig Jeff Beck ist mir da als ein sicherer Anwender dieses Systems aufgefallen, aber er drückt fast immer...