September 2000

Ich war schon seit längerem neugierig auf diese sehr groß werdenden Welse, in erster Linie aber, weil sie oft sehr elegant durch das Wasser segeln und dabei ihre Rückenflosse aufgespannt haben.........naja, einen kleinen habe ich mir nun also gekauft und in das Bachbecken gesetzt.

Er frißt Futtertabletten und scheint sich schon an eine bestimme Futterecke im Becken gewöhnt zu haben, auch wenn ich mal woanders füttere schwimmt er sofort in die vordere rechte Aquariumecke.

Ich kann sonst noch nicht viel über ihn berichten. Er läßt die Pflanzen und die anderen Fische in Ruhe.....für einen Platz für die Zeit, wenn er zu groß geworden ist, habe ich aber schon gesorgt!

Mai 2001
Er ist jetzt ca. 20 cm, sehr zutraulich usw. macht aber praktisch nichts, außer daß er den Filter beschäftigt - ich habe ihn abgegeben.

Copyright ©